Kolumne September 2019

Fridays-For-Future-Bewegung: Der Klimawandel beherrscht die Welt und lenkt von den anderen Problemen ab! Für unsere deutschen Politiker bestimmt sehr angenehm, denn sie bringen in Deutschland nichts mehr zustande. Außer dem Klimawandel haben wir bestimmt noch viele andere Sorgen. Oder? Da ist die immer größere werdende Altersarmut der deutschen Bürger, da ist die uneingeschränkte Einwanderungsmöglichkeit in unser Land. Diese Themen z. B. werden von den Hofberichterstattern der Kanzlerin totgeschwiegen und Täuschungsmanöver über gesunkene Ausgaben für Asylbewerber veröffentlicht. Frau Dr. ANGELA MERKEL gefährdet m. E. die Sicherheitslage in Deutschland durch die Erlaubnis der uneingeschränkten Einwanderung. Kriminelle, Terroristen, Menschen mit mehreren Identitäten, fanatische Gläubige sind, neben vielen notleidenden Menschen, seit der unsäglich leichtsinnigen Grenzöffnung 2015 unter uns. Diese Einwanderungs- Willkommenspolitik der Kanzlerin ist ein Sicherheitsrisiko für uns alle und hat unabsehbare Folgen. Davon erholen wir uns nicht mehr, wenn wir nicht endlich die Reißleine ziehen und für die Zuwanderer klare Regeln schaffen und für sie nur bestimmte Voraussetzung gelten. Nein, stattdessen richten sich Kindergärten, Vorschulen und weiterführende Schulen nach den Lebens- und Religionsvorschriften unserer "Gäste". Das kann und muss doch in einem Land, in dem ich als Gast Zuflucht suche und leben will, selbstverständlich sein, dass ich mich anpasse und nicht umgekehrt. Ich stelle mir immer vor und frage mich, wenn ich die Horrornachrichten von Mord und Totschlag, Raub und Erpressung, Vergewaltigung und Familienehre lese: Was wäre, wenn ich / wir diese Taten in dem Herkunftsland der Täter verüben würden? - Stattdessen denkt Bundesfinanzminister WOLFGANG SCHÄUBLE laut über eine neue Finanzierungsquelle der Flüchtlingskrise nach: Zur Finanzierung weiterer Flüchtlingskosten will er eine zusätzliche europaweite Benzinsteuer einführen. Der SOLI fällt weg, die neue Benzinsteuer kommt. Ich sage dazu: Augenwischerei!

© 2020 westphalens-revier.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now